Das Unternehmen Noack GmbH in Iphofen

Die Noack GmbH wurde im November 2005 neu gegründet, am 01.01.2006 hat unser Unternehmen den Geschäftsbetrieb aufgenommen. Mit den ca. 40 Mitarbeitern werden täglich Holzverpackungen in den verschiedensten Abmessungen und Konstruktionen für den Transport von Gütern in die unterschiedlichsten Bestimmungsländer dieser Erde gebaut.

Dazu verwenden wir überwiegend Schnitthölzer aus umliegenden Sägewerken. Den größten Teil unserer Schnitthölzer beziehen wir IPPC-behandelt nach den Bestimmungen des ISPM15 und zusätzlich technisch getrocknet auf 20 Vol-%.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Schnittholzversorgung sind die selbst aufbereiteten Schnitthölzer. Diese werden aus naturbelassenen Paletten erzeugt. Durch verschiedene Arbeitsgänge, wie Auftrennen, Besäumen, Bürsten, entstehen wieder Schnitthölzer für die verschiedensten Nutzungen. Dies ist einer unserer Beiträge der Nachhaltigkeit. Holz solange als synthetisch zu nutzen wie möglich, bevor es energetisch seine letzte Nutzung findet.

0 93 23 / 33 78
Siegel